NEWS

DIMENSIONS OF DIALOGUE

Eine Kollaboration mit Franzmann JugendKULTURcafe Düsseldorf und Fototeca de Cuba_Film & Fotografie Museum Havana, Cuba.

Jugendkulturcafé Franzmann
Ratinger Str. 20, 40213 Düsseldorf

Opening:
16th of February at 18:00-22:00 h
Opening Performance at 18:30 h, with Marlon Red & Cristiana Cott Negoescu

Artists: Liudmila & Nelson, Marlon Red (Cristina Apavaloaei), Konstantinos Angelos Gavrias, Cristiana Cott Negoescu.

Programm Exhibition_Franzmann:
Fr. 18.00-22-00 Uhr/ Sa. 12.00-18.00 Uhr/ So. 12.00-18.00 Uhr.

DIMENSIONS OF DIALOGUE
focuses on a dialogue between object and subject, time and personal identification. Our dialogue also deals with political issues, such as social struggles, migration, human interaction and exile.
We are dedicated to photography, video and performance, the challenge of interpersonal communication, turning photography into a resonator and speaker.
Marlon Red, Liudmila & Nelson, Konstantinos Angelos Gavrias and Cristiana Cott Negoescu are part of the dialogue in which they cover similar topics. Duality as a means and expression of a transcendent experience of photography, time and space: My behavior in space, it is static or in motion?

DIMENSIONS OF DIALOGUE
konzentriert sich auf einen Dialog zwischen Objekt und Subjekt, Zeit und persönliche Identifikation. Unser Dialog behandelt auch politische Themen, wie Außeinandersetzungen mit der Gesellschaft, Migration, menschliche Interaktion und Exil.
Wir widmen uns Fotografie, Video und Performance, den Herausforderung zwischenmenschlicher Kommunikation, indem wir die Fotografie zum Resonanzraum und Redner werden lassen.
Marlon Red, Liudmila & Nelson, Konstantinos Angelos Gavrias und Cristiana Cott Negoescu sind Teil des Dialogs, in dem sie ähnliche Themen behandeln. Dualität als Mittel und Ausdruck einer transzendenten Erfahrung von Fotografie, Zeit und Raum: Mein Verhalten im Raum, sei es statisch oder in Bewegung?

Regele Mihai I al Romaniei in avion. copyright Casa Regala a Romaniei. Marlon Red Abzug. e.a.

DIMENSIONS OF DIALOGUE 2017 Performance

Studio Kaltenbach.

Mit Cristiana Negoescu und Konstantinos Angelos Gavrias

Dialogue acts. Analysis of dimensions of communication in dialogue.
A ‚dimension‘ in this context is a cluster of semantically related communicative functions which has a conceptual, theoretical and empirical significance. Five criteria are put forward for including a particular dimension in a multidimensional annotation schema: it should be (1) theoretically justified; (2) empirically observed; (3) recognizable by human annotators and by machine; ( 4) addressable independently of other dimensions; and (5) reflected in a significant number of existing dialogue act schemes.“

Dimensions of communication 2009
Volha V. Petukhova, Harry C. Bunt
TiCC, Tilburg University

 

Düsseldorf PhotoWeekend 16.-18.02.2018

Duesseldorf Photo Weekend_Zeitung_Franzmann_Jugendkulturcafe

http://www.duesseldorfphotoweekend.de/

DIMENSIONS OF DIALOGUEEine Kollaboration mit Franzmann JugendKULTURcafe Düsseldorf und Fototeca de Cuba_Film & Fotografie Museum Havana, Cuba.

Jugendkulturcafé Franzmann
Ratinger Str.20, 40213 Düsseldorf

Opening:
16th of February at 18:00 – 22:00 h
Opening Performance at 18:30 h, with Marlon Red & Cristiana Cott Negoescu

Artists: Liudmila & Nelson, Marlon Red (Cristina Apavaloaei), Konstantinos Angelos Gavrias, Cristiana Cott Negoescu.

Programm Exhibition_FranzmannFr. 18.00-22-00 Uhr/ Sa. 12.00-18.00 Uhr/ So. 12.00-18.00 Uhr.

Corpus (Vernissage)

08.April 2017 um 18.00 Uhr Vernissage ‚CORPUS‘
Kunst-Projektraum „Kö meets ART“, Matthias Temme
Königsallee 60, Düsseldorf

Group Show
Cristina Apavaloaei, Marion Benoit, Philipp Röcker.

Gezeigt werden Skulpturen, Objekte, Installationen, Fotografie, Film.

Cristina Apavaloaei & Oyusudv Undur-Orgil

31. März 2017 um 19.00 Uhr
Galerie Kirschey
Alexander-Coppel-Straße 22
42651 Solingen
Homepage

Einladung zum Gruppen Show
Cristina Apavaloaei & Oyusudv Undur-Orgil
Gezeigt werden Malerei, Installation, Objekt.

Cristina Apavaloaei und Oyusuvd Undur-Orgil
Absolventinnen/Meisterschülerinnen der Kunstakademie Düsseldorf zeigen unterschiedliche, intensive und innovative Arbeiten.

Cristina Apavaloaei: „Determinanten wie Raum, Zeit und somit auch Vergänglichkeit werden zum künstlerischen Material, welches seine eigenen Möglichkeiten reflektiert. Meine Suche ist also auf ein neues Raumverständnis ausgerichtet, das auf dem Verhältnis verschiedener Phänomenen und den Elementen Malerei, Grafik, Objekt und Architektur aufbaut.“
http://www.wuppertal-live.de/?212659

Die Südpark-Galerie stellt in der Reihe „Junge Kunst NRW“ zwei Künstlerinnen der Kunstakademie Düsseldorf vor.
Die Schau von Cristina Apavaloaei und Oyusuvd Undur-Orgil wurde jetzt von Galeristin Astrid Kirschey wegen der großen Nachfrage bis zum 14. Mai verlängert. Nicht ohne Grund: Die Meisterschülerin von Markus Lüpertz, Cristina Apavaloaei, zeigt eine eigens für die Galerie konzipierte Installation aus Bildern, Objekten und Materialien. Die aus der Mongolei stammende Studentin Oyusuvd Undur-Orgil präsentiert sieben Werke ihrer Malerei mit Acryl und Tusche.  Solinger Tageblatt
https://www.pressreader.com/germany/solinger-morgenpost/20170413/282041916996234

CORRUGATED ART STUDIO Group Show

10 Dez. 2016, GROUP SHOW CORRUGATED ART STUDIO Galerie, Düsseldorf.

18.00-21.00 Uhr

ausstellung-2016-12-10-einladungGezeigt werden ausgewählte Arbeiten von fünf Künstlern die in Düsseldorf leben und arbeiten. Malerei die ihre Bezüge auch in der Architektur sucht. Reine Malerei und Landschaften die gleichzeitig einen erzählerischen Moment beinhalten. Sowie figurative Zeichnungen und Reliefarbeiten werden in der Ausstellung zu sehen sein.